Häufig gestellte Fragen

Hier einige Fragen zu den Treffen in Taizé, die oft gestellt werden. Die Antworten können für die Planung eines Aufenthaltes in Taizé hilfreich sein. Bitte auch die weiteren Informationsseiten in dieser Rubrik aufmerksam durchlesen. Für weitere Fragen steht das Empfangsteam jederzeit zur Verfügung.

Können wir spontan nach Taizé kommen oder müssen wir uns vorher anmelden?

Wir freuen uns über alle Jugendlichen zwischen 18 und 35 Jahren, die am Programm der Wochentreffen teilnehmen. Natürlich hilft es uns, wenn Sie sich vorher anmelden. Gruppen müssen sich im Voraus anmelden. Siehe dazu die betreffende Seite: Mit Jugendlichen nach Taizé fahren.

Erwachsene über 30 und Familien mit Kindern unter 15 können nur kommen, wenn sie sich vorher angemeldet haben. In manchen Wochen gibt es keine Erwachsenen- bzw. Familientreffen! Siehe dazu die weiteren Informationen für die Erwachsenen- bzw. Familientreffen.

Können wir länger als eine Woche bleiben?

18 bis 30-jährige sollten uns vorher schreiben, wenn sie länger als eine Woche bleiben möchten. Näheres dazu auch auf den Seiten: Eine Woche in Stille verbringen und Für einige Zeit in Taizé mitleben.

Jugendliche zwischen 15 und 17 sind jeweils für eine Woche herzlich willkommen.

Für Erwachsene über 30 und Familien mit Kindern unter 15 Jahren finden Treffen in bestimmten Wochen des Jahres statt. Siehe dazu die Weiteren Informationen: Erwachsenentreffen bzw. Familientreffen. Wir bitten Erwachsene und Familien jeweils am Sonntag anzukommen und bis zum darauffolgenden Sonntag zu bleiben, oder für das Wochenende zu kommen. Bitte nicht für einige Tage unter der Woche kommen. Erwachsene können nicht über den Sonntag hinaus beiben.

Wir wollen nur an den Treffen und Gebeten teilnehmen, aber nicht in Taizé essen oder übernachten. Ist dies möglich?

Eigentlich nicht! Nach Taizé zu kommen, bedeutet am gesamten gemeinsamen Leben teilzunehmen. Die gemeinsamen Mahlzeiten und einfachen Unterkünfte gehören zu dieser Erfahrung. Wer eine besondere Unterkunft benötigt oder eine besondere Diät braucht, kann uns vorher Bescheid geben. Wir versuchen stets - so weit wie möglich - diesen Bedürfnissen gerecht zu werden!

Was ist, wenn ich eine besondere Diät einhalten muss?

Es gibt eine „no-meat“ Essensausgabe für Jugendliche. Wer eine besondere Diät braucht, kann uns vorher Bescheid geben. Wir versuchen stets - so weit wie möglich - diesen Bedürfnissen gerecht zu werden!

Können wir unsere Unterkunft im Voraus buchen?

Jeder bekommt seine Unterkunft bei der Ankunft in Taizé zugewiesen. Wer eine besondere Unterkunft benötigt, möchte uns vorher Bescheid geben, aber in diesem Fall möglichst die Wochen mit vielen Gästen meiden.

Welche Art von Kleidung sollte man mitbringen?

Im Frühjahr, Herbst und Winter bitte an warme Kleidung denken; aber es kann auch im Sommer nasskalt sein!

Wir bitten alle, in der Kirche passende Kleidung zu tragen. Schulterfreie Shirts oder sehr kurze Hosen stoßen dort bei Menschen aus anderen Kulturkreisen auf Unverständnis.

Können Kinder mit nach Taizé kommen?

Ja!

Allerdings bitte Folgendes beachten:

- Die Stille während der Gebete der Communauté ist für alle Anwesenden sehr wichtig. Kleinen Kindern fällt es schwer, still zu sein und es ist besser, sie nicht in die Kirche mitzubringen. Wir haben eigene Räume, wo sich Eltern mit Kindern während des Gebets aufhalten können und von wo aus das Gebet in der Kirche mitverfolgt werden kann.

- Wir bitten Eltern mit Kindern erst ab dem dritten Lebensjahr zu den Familientreffen zu kommen. Vorher können diese nicht wirklich am Programm teilnehmen. Die Nachfrage nach den Familientreffen ist so groß, dass wir diesbezüglich um Verständnis bitten.

Bitte die weiteren Informationen Familientreffen vor der Planung ihrer Reise aufmerksam durchlesen.

Können wir mit unsere Gruppe alleine Gottesdienst feiern?

Bitte beim Empfang einen der Brüder ansprechen, die sich um Ihr Land kümmern.

Wir hatten eigentlich vor, während der Woche in Taizé auch die Umgebung kennenlernen. Geht das?

Wir bitten alle Teilnehmer der Treffen, an allen Punkten des Programms mit den gemeinsamen Gebeten und den anderen Aktivitäten von der Ankunft bis zur Abfahrt teilzunehmen. Ansonsten würde das gemeinsame Leben sehr belastet. Nach Taizé zu kommen bedeutet ein Engagement, bei dem jeder mit dem Anderen rechnet. Näheres zum Sinn der Treffen bitte auf der Seite Wie sieht ein Tag in Taizé aus? nachlesen!

Deshalb bitte während eines Aufenthalts in Taizé keine Ausflüge etc. einplanen! Eventuelle Besuche in der Umgebung auf der An- oder Abreise machen?

Ich wollte auf der Hinfahrt für meine Eltern eine Flasche Wein kaufen. Ich weiß, dass der einzige Ort in Taizé ist, an dem alkoholische Getränke erhältlich sind und konsumiert werden können, das Café Oyak ist. Was soll ich während der Woche mit meinem Geschenk machen?

Bei der Ankunft die Flasche beim Empfangsteam in La Morada abgeben. Gegen einen Bon bekommt man die hinterlegte Flasche vor der Abfahrt wieder zurück.

Alkohol, der in den Zelten oder Schlafräumen gefunden wird, wird nicht zurückgegeben.

Gibt es in Taizé einen Internetanschluss und Handy-Empfang?

Es gibt ein Internetterminal mit einem Drucker, wofür man eine spezielle Karte im Oyak kaufen kann. Um den Oyak herum besteht ein begrenzter WIFI-Empfang.

Bahn- oder Flugtickets bitte vorher buchen!

Der Handyempfang ist gut, aber bitte Telefone während der Treffen und vor allem während der Gebete in der Kirche ausschalten! Telefone zum Aufladen nicht im Zelt, den Schlaf- oder Duschräumen lassen!

Können wir unseren Hund mitbringen?

Leider können aus hygienischen Gründen keine Hunde oder andere Haustiere, mit Ausnahme spezieller Begleithunde, mitgebracht werden.

Das Empfangsteam ist per E-Mail erreichbar.

Printed from: http://www.taize.fr/de_article15211.html - 19 August 2019
Copyright © 2019 - Ateliers et Presses de Taizé, Taizé Community, 71250 France